2010 - Derick K. Grant

Joe Grant

Am 6. bis 11. September 2010 war Derick K. Grant der Dance Captain aus der Musical  «Bring 'in da Noise Bring 'in da Funk» ( 4 Toni Award Winner) bei uns.
«Keep your simple Steps in a time and make your own Sound» das war sein Spruch.

Derick K. Grant ist Performer, Choreograf und Regisseur. Unter der Leitung von vier mal Tony Award ausgezeichnete Regisseur George C. Wolfe, war er ein original Ensemblemitglied und Dance Captain für Bring In "Da Noise, Bring In" Da Funk auf nationalen Touren.

      Gruppe Grant  Einer seiner ersten Auszeichnungen, Princess Grace Award für kommende Young Artist, gefolgt von den Helen Hayes Award for Outstanding Featured, zwei Awards in Los Angeles, Ovation für Choreografie und Ensemble-Leistung, und eine beste Choreographie Auszeichnung für seine Kritik gefeierten Imagine Tap! Zuletzt war er Co-Artistic Director of Chicago Human Rhythm Project's Rhythm World Summer ernannt.
Grant outside In dem Bemühen die Zukunft der Kunstform zu pflegen und zu lehren, ist Derick K. Grant weltweit unterwegs.

Wir waren total begeistert. Derick ist einfach ein Meisterwerk, eine Stepmaschine. Seine Art zu unterrichten, sich zu kleiden, die Stepschuhe nie zu binden, jeder Tag ein anderer Typ zu sein. Einfach eine Wundertüte.


Man ist immer gespannt, «was kommt jetzt». Im 2011 war Derick K. Grant bei Tap & Crazy als Special Guest dabei.